KMS | Diversität und Empowerment als Erfolgsfaktoren von erfolgreichen Teams

Diversidad

Welche Themen sind für KMS wichtig um Erfolgreiche Teams zu formen?

In KMS Mobility Solutions haben wir uns zum Ziel gesetzt, eine echte Empowerment-Unternehmenskultur zu schaffen. Diversität und Empowerment gehören zu unseren obersten Prioritäten, denn wir wollen unser Unternehmen fit machen für die Herausforderungen der Mobilitätsbranche!

Unser Hauptaugenmerk liegt darauf, Talente zu erkennen, diese zu fördern und ihre Kompetenzen in das Team zu integrieren. Jede:r in unseren Teams wird respektiert und geschätzt, unabhängig von Alter, ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Geschlecht oder sexueller Orientierung. Auch unsere Kund:innen und Partner sprechen unterschiedliche Sprachen, drücken sich in verschiedenen Formen aus und haben unterschiedliche kulturelle Backgrounds. Um gemeinsam zu wachsen, wollen wir ein Unternehmen aufbauen, das diese Diversität widerspiegelt.

KMS Mobility Solutions entwickelt moderne, nachhaltige Technologien, Dienstleistungen und Produkte. Unser gemeinsamer Nenner ist unsere Vision nachhaltiger Mobilität in den Bereichen Share, Rent und Abo. Um dieses umzusetzen, müssen wir Diversität fördern und eine Kultur des Empowerments am Arbeitsplatz schaffen.

Warum ist Diversität Bestandteil unserer Unternehmenskultur?

Diversität ist nicht gleichzusetzen mit dem Begriff des Empowerments – bedingt sich jedoch gegenseitig. Dies schließt auch die Förderung einer Innovationskultur ein, die Raum für Fehler und Irrtümer als Teil des Lern- und Entwicklungsprozesses bietet – individuell wie organisatorisch. Gegenseitiges Vertrauen und eine offene Haltung sind eine zentrale Bedingung, um Neues zu wagen und stetig zu verbessern.

Unsere Teams sind cross-functional besetzt und agieren in unserem agilen Entwicklungsprozess weitgehend autonom in ihrem jeweiligen Verantwortungsbereich. Unsere gemeinsame Ausrichtung ist unsere Mission #keepmobilitysimple und ein respektvolles Miteinander. Schließlich lebt unser Business von der Kreativität einzelner Individuen und einer guten Kommunikations- und Fehlerkultur, an der wir tagtäglich arbeiten.

In unseren Teams ist Englisch reguläre „Arbeitssprache “, da wir so viele unterschiedliche Nationen und Sprachen versammelt haben (z.B. Argentinien, Brasilien, Mexiko, Iran, Italien, Spanien und viele andere). Mit der Pandemie haben wir verstärkt auf Homeoffice und hybrides Arbeiten gesetzt, was inzwischen selbstverständlicher neuer Modus geworden ist und die Flexibilität für uns alle erhöht. Auch für die Vereinbarkeit mit der Familie und eine gute Work-Life-Balance bietet das hybride Modell durchaus Vorteile.

Wie Leben wir die Themen Diversität und Empowerment im Alltag?

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter prägen unsere Kultur und verleihen der Marke KMS ihren unverwechselbaren Charakter. Unterschiedliche Generationen bereichern unseren Entwicklungsprozess mit ihren jeweiligen Perspektiven. Der Fokus auf Diversität bedeutet nicht, dass man Menschen nur deshalb einstellt, um eine Quote zu erfüllen. Vielmehr geht es darum, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das zu einem respektvollen Umgang miteinander ermutigt, den Teamgeist fördert und Toleranz und Respekt für die unterschiedlichen Fähigkeiten bietet.

Immer mehr Arbeitnehmer:innen – insbesondere die jüngeren Generationen, die die Zukunft der Wirtschaft und der Arbeit darstellen – möchten für Unternehmen arbeiten, die Unterschiede, Vielfalt und eine offene, fortschrittliche Perspektive schätzen. Wir stellen Diversität und Empowerment in den Mittelpunkt unseres Recruiting und People Management und suchen neue Talente, die unsere Vision und unsere Werte teilen. Unser Ziel ist es, dass sich die Mitarbeiter:innen sich damit identifizieren können und wir auf dieser Basis gemeinsam erfolgreich sind.

KMS Mobility Solutions forciert seit vielen Jahren Innovationen im Mobilitätssektor. Entscheidend ist es für uns als Unternehmen, dass wir auch weiterhin neue Konzepte entwickeln und Innovationen treiben. Wir sind begleitet von einem stetigen Wandel und werden in den kommenden Monaten auch weiterhin wachsen und neue Mitarbeiter:innen einstellen.

Bei uns sind die unterschiedlichsten Menschen willkommen, um gemeinsam zu unserem Erfolg beizutragen.

Besuchen Sie unseren Karrierebereich für weitere Informationen über unsere offenen Stellen.

KMS – keep mobility simple!

DE