Heiko – Customer Success Executive

Woher kommst du?

Ich komme aus Südbrandenburg, habe in Dresden und Cottbus studiert und wohne seit über 20 Jahren bei Berlin.

Warum (was war Ihre Motivation), sich bei KMS zu bewerben/anzufangen?

Ich habe schon vorher in Softwarefirmen gearbeitet. Zwischendurch habe ich Ausflüge in andere Branchen gemacht. Während dieser Zeit habe ich festgestellt, dass ich mich im Software-Bereich am wohlsten fühle. Nachdem es in meiner vorigen Firma nicht so lief, habe ich mich speziell nach Arbeitgebern in diesem Bereich umgeschaut.

Was machen Sie konkret bei KMS?

Ich arbeite als Customer Success Executive. Mit Freude betreue und helfe ich unsere Kunden auf allen Kanälen, löse ihre Probleme und kanalisiere ihre Wünsche.

Was findest du spannend bei KMS?

Die Arbeitskultur, das Miteinander. Ich sammle hier neue Erfahrungen in neuen Gebieten. Meine Stimme kommt gut an.

Was hat Sie am meisten an KMS überrascht?

Die Offenheit. Man kann bei Fragen und Problemen auch direkt den Geschäftsführer ansprechen. Das Vertrauen in die Mitarbeiter, wenn im Homeoffice gearbeitet wird.

„KMS – ein Fühl-dich-gut-Arbeitgeber für beste Ergebnisse.“

Besuchen Sie unseren Blog und lernen Sie uns besser kennen. 

DE