Nicola – Chief Customer Officer 

Ich bin in Berlin, Deutschland, geboren und dort auch aufgewachsen. Mein Vater kommt allerdings aus Singapur, ich bin also halb asiatisch. 

Mein Bruder arbeitet seit über 10 Jahren als Entwickler bei KMS. Damals, 2016, waren es nur er und der ehemalige CEO und Gründer Michael. Sie suchten jemanden, der sich um administrative Dinge wie Buchhaltung, Vertrieb, Büromanagement usw. kümmert. Da ich keine emotionale Bindung an mein früheres Unternehmen hatte, trat ich KMS bei, als mein Bruder mich fragte.

Ich helfe Menschen. Dazu gehören sowohl Kunden, wenn es um Produktunterstützung geht, als auch Kollegen, wenn es um Teamunterstützung, administrative Dinge, Hilfe für andere Abteilungen wie Buchhaltung und Vertrieb oder einfaches Programmieren geht. Ich unterstütze auch unseren CEO Stephan in verschiedenen Angelegenheiten. 

Ich bin jetzt seit über 5 Jahren bei KMS und die Entwicklung, besonders in den letzten 2-3 Jahren, ist sehr spannend zu sehen. Auch wenn das Team weiterwächst, fühle ich mich jeden Tag wichtig und gebraucht im Team. Jeder Tag ist anders und herausfordernd.

Mir fällt eigentlich nichts Bestimmtes ein. Aber wenn ich etwas nennen soll, dann ist es wahrscheinlich die Atmosphäre im Team. Wir sind ein Haufen Leute mit unterschiedlichen Wurzeln, aber wir kommen sehr gut miteinander aus und haben eine Menge Spaß zusammen. Selbst wenn man mit einer Aufgabe nicht weiterkommt, kann ein kleiner Plausch mit einem Kollegen schnell wieder für positive Energie sorgen.

„KMS ist ein Ort der Emotionen und der Vielfältigkeit“

Besuchen Sie unseren Blog und lernen Sie uns besser kennen. 

DE